Artikel/Demo:

Sigmar Gabriel ist SPD-Chef, Vize-Kanzler und Scheidungskind. 

Weil er in prekären Verhältnissen aufwuchs, weiß er, was Kinderarmut bedeutet. Er erzählt davon bei seiner Sommertour durchs Ruhrgebiet. Denn im Revier wird Armut ein immer größeres Thema, jedes fünfte Kind ist davon betroffen. Gabriel will das nicht länger hinnehmen. Vor allem alleinerziehende Mütter will er stärken und die Kinderbetreuung ausbauen.

Kinderarmut nicht länger hinnehmen
Tagged on:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.